Aba-Fachverband
Demo

ABA Fachverband

Offene Arbeit mit Kindern und Jugendlichen e.V.

ASP_Hilden_3176

 

Seit mehr als 40 Jahren Gestalter innovativer Projekte und Berater für informelle Bildung. Parteipolitisch und konfessionell ungebunden.

Der ABA Fachverband ist der vielseitigste Dachverband für Einrichtungen und Institutionen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit. Wir sind ein Netzwerk für die Interessen, den Schutz und die Rechte von Kindern und Jugendlichen im Sinne der UN-Kinderrechtskonvention. Der Verband für handlungsorientierte Pädagogik.

Was wir tun Kontakt

aba-mitglied-werden-teaser-001

Mitglied werden

ABA-Mitglieder begreifen sich als Solidargemeinschaft. Sie setzen sich in besonderer Weise für die Belange der Offenen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen ein.

Mehr ...

aba-aktuelle-projekte-teaser-001

Aktuelle Projekte

Was macht der ABA Fachverband eigentlich? Hier stehts´s! Besuchen Sie die derzeitigen ABA-Baustellen.

Mehr ...

Jetzt bestellen!

Unterstützen Sie aktiv die antirassistische Bewegung. Bestellen Sie jetzt den Interkulturellen Antirassismuskalender 2017.

Mehr ...

aba-i-punkt-teaser-001

Fachinformationen per E-Mail

Der i-Punkt Informationsdienst: handverlesene Infos aus der ABA-Welt, regelmäßig und kostenlos, direkt in Ihr Postfach.

Mehr ...

Die Linke NRW fordert im Entwurf ihres Wahlprogramms zur Landtagswahl 2017 den Ausbau der Offenen Kinder- und Jugendarbeit. ... See MoreSee Less

Und da ist es! www.dielinke-nrw.de/fileadmin/kundendaten/www.dielinke-nrw.de/pdf/Dowloadbereich/LTWP_Entwurf_1.pdf "Mit dem Entwurf des Landesvorstands für unser Wahlprogramm legen wir einen ...

View on Facebook

Fachtagung: Gemeinsam Integration geflüchteter Jugendlicher und junger Erwachsener in die Kommune gestalten
Regionale Vernetzungs- und Fachveranstaltung am 24.10.16

Das LWL-Landesjugendamt lädt gemeinsam mit der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) zur ganztägigen regionalen Vernetzungsveranstaltung "Gemeinsam Integration geflüchteter Jugendlicher und junger Erwachsener in die Kommune gestalten" für den Regierungsbezirk Münster ein.

Neben dem fachlichen Impuls durch Dr. Kemal Bozay der FH Dortmund zum Thema "Wir brauchen eine neue Perspektive! Geflüchtete Jugendliche zwischen Ankommen, Orientierung und Anerkennung" bietet die Veranstaltung den Akteuren aus der Region rund um Münster die Möglichkeit, in der ersten Workshopphase Praxiserfahrungen verschiedener Handlungsfelder aus der Region kennenzulernen und sich kollegial zu einzelnen Fragestellungen zu beraten. In der zweiten Workshoprunde steht die Vernetzung der Akteure aus den einzelnen Kommunen/Kreisen im Vordergrund. Hierbei wird der Blick auf bestehende Ressourcen und Erfolge in der Stadt bzw. im Kreisgebiet gerichtet und eine gemeinsame Perspektive in Richtung gelingender Integration skizziert.
www.lwl.org/lja-download/fobionline/detail.php?urlID=1005657&PHPSESSID=be06c9c88ed7769869612d8a2a...
... See MoreSee Less

  • agot-nrw-002
  • buendnis-recht-auf-spiel-001
  • bundesverband-individual-und-erlebnispaedagogik-001
  • der-paritaetische-nrw-001
  • deutscher-kinderschutzbund-001
  • deutsches-kinderhilfswerk-001
  • eine-schule-fuer-alle-nrw-buendnis-001
  • forum-foerderung-von-kindern-nrw-001
  • jugendfarmen-und-aktivspielplaetze-001
  • kinderrechte-ins-grundgesetz-001
  • lag-jungenarbeite-001
  • lag-nrw-zirkuspaedagogik-001
  • landesarbeitsgemeinschaft-maedchenarbeit-001

Kontakt

ABA Fachverband
Offene Arbeit mit Kindern und Jugendlichen e.V.
Clarenberg 24
44263 Dortmund

Telefon 0231/98 52 053
Fax 0231/98 52 055
aba@aba-fachverband.org

aba_logo_nrw_001

Gefördert durch das Land Nordrhein-Westfalen.