Rechtsextremismus

Titelbilder des Kalenders im Wandel der Zeit

Seit 1995 gibt es den Interkulturellen Antirassismus- bzw. Menschenrechtekalender. Bis 2014 wurde er von Ralf-Erik Posselt im Namen der Initiative SOS Rassismus und dem Amt für Jugendarbeit der EKvW erstellt. Der Kalender 2015 war der erste, den der ABA Fachverband herausgab. Ralf-Erik Posselt  begleitete die Staffelübergabe an uns sehr engagiert und freut sich, dass der Kalender weiterhin viele Abnehmer_innen findet.

zurück zur Hauptseite

Fotogalerie

Der Interkulturelle Menschenrechtekalender

Neuer Name – bewährtes Konzept

Wie Sie in unserem Archiv nachlesen können, behandeln unsere Kalendertexte mehr als nur Antirassismusarbeit im engeren Sinne. Sie finden dort z.B. auch Lesben- und Schwulenthemen, Interreligiöses, kritische Auseinandersetzungen mit sozialen Medien und Debattenkultur etc.

Der gemeinsame Nenner all dieser Beiträge – inklusive der antirassistischen – sind die Menschenrechte und ihre Wahrung. Dies wollten wir durch die Anpassung des Kalendernamens verdeutlichen. Daher haben wir im Vorjahr beschlossen, den Interkulturellen Antirassismuskalender umzubenennen. Er heißt nun im zweiten Jahr „Menschenrechtekalender“.

Inhaltlich ist für Sie selbstverständlich alles wie gewohnt geblieben. Die Antirassismusarbeit nimmt nach wie vor denselben Stellenwert im Kalender ein und ist im gleichen Umfang vertreten.

Herzliche Grüße

Ihr ABA-Team

© ABA Fachverband

Der handliche Taschenkalender im DIN A 6-Format besteht aus einem Wochenkalendarium, Indices mit Listen zu Menschenrechts- und Antirassismus-Organisationen und vielen zusätzlichen Seiten mit spannenden Artikeln und Informationen, passenden Sinnsprüchen u.ä., die speziell eine jugendliche Zielgruppe ansprechen sollen – 240 Seiten voll mit unterhaltsamen Informationen zu aktuellen Themen!

Sie können den Interkulturellen Menschenrechtekalender sowohl als Privatperson als auch für Ihre Organisation bestellen.

Hier geht es zum Online-Bestellformular

Mitglied werden

ABA-Mitglieder begreifen sich als Solidargemeinschaft. Sie setzen sich in besonderer Weise für die Belange der Offenen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen ein.

Mehr …

Aktuelle Projekte

Was macht der ABA Fachverband eigentlich? Hier stehts´s! Besuchen Sie die derzeitigen ABA-Baustellen.

Mehr …

Interkultureller Menschenrechte Kalender 2021

Jetzt bestellen!

Unterstützen Sie aktiv die Menschenrechte! Bestellen Sie jetzt den Interkulturellen Menschenrechtekalender 2020.

Mehr …

Scroll to Top