Aba-Fachverband
Demo

NAGEL-Redaktion – Kinder in NRW

                                   

Kinder in NRW – Kinderschutzbundmagazin

 

Das Erscheinen der Zeitschrift „Kinder in NRW“ wurde leider mit Ablauf des Jahres 2009 eingestellt. Der ABA Fachverband empfiehlt eine Zusammenarbeit mit der bis dahin verantwortlichen Redakteurin Melanie Garbas, die nunmehr freiberuflich tätig ist.


2009

Kinder in NRW 1/2009
Perspektivwechsel für Kinder: Rechte stärken – Schutz verbessern: Politik und gesellschaft sind gefragt
Kinder in NRW 2/2009
Kleine Kinder für die Quote? – Medien auf dem Prüfstand. LBS legt Querschnittstudie zur Kindermeinung vor. Jugendgewalt: Präventionsmaßnahmen ausweiten. Hausaufgabenbetreuung
Achtung: In dieser Ausgabe wird über den 2. Teil der ABA-Erhebung „Spielplatzpaten in NRW“ berichtet! (Seite 28 f. – Artikel „Landauf, landab engagiert“ in der Rubrik „Blickpunkt Kind“.)
Kinder in NRW 3/2009
Offensiv gegen Kinderarmut – Engagiertes Lernen – Medien – Kinderrechte – Rechts- und Unrechtsbewusstsein – Meinungsfreiheit aus Kinderhand

 

2008

Kinder in NRW 1/2008
Kinderschutz und Kinderrechte gehören zusammen
Kinder in NRW 2/2008
Frühe Hilfen sind unverzichtbar. Hartz IV und Sozialhilfeleistungen.
Kinder in NRW 3/2008
NRW-Politik will den Kinderschutz verbessern. Kinderrechte: Bleiberecht für junge Flühtlinge. DKSB NRW bündelt Kompetenzen.
Achtung: In dieser Ausgabe wird über den 1. Teil der ABA-Erhebung „Spielplatzpaten in NRW“ berichtet! (Seite 23 – Artikel „Spielen in NRW“ in der Rubrik „Blickpunkt Kind“.)
Kinder in NRW 4/2008
Mit Kindern Regie führen: Junge Medienstars brauchen mehr Betreuung am Set. NRW-Haushalt 2009

 

2007

Kinder in NRW 1/2007
Oberste Prioritäten für Kinderschutzthemen. Eltern und kinder kommen in Bewegung.
Kinder in NRW 2/2007
Gut betreut und gefördert? Appell an NRW-Politiker: Das neue „KiBiz“ darf kein Spargesetz werden. Interview zum KiBiz mit Dieter Greese (Vorsitzender DKSB NRW).
Kinder in NRW 3/2007
Appell an Politik und Gesellschaft: Keine halben Sachen, wenn es um Kinderrechte geht. Kinderarmut: 815.000 Kinder in NRW betroffen
Kinder in NRW 4/2008
Kinderarmut, KiBiz & Co.: Kraftakt für Kinderinteressen – Maßnahmen in NRW müssen auf den Prüfstand

 

Frühere Ausgaben von Kinder in NRW
Zur Seite zum Herunterladen

 

 

Zur Internetpräsentation des Deutschen Kinderschutzbundes, Landesverband Nordrhein-Westfalen

 

  • agot-nrw-002
  • buendnis-recht-auf-spiel-001
  • bundesverband-individual-und-erlebnispaedagogik-001
  • der-paritaetische-nrw-001
  • deutscher-kinderschutzbund-001
  • deutsches-kinderhilfswerk-001
  • eine-schule-fuer-alle-nrw-buendnis-001
  • forum-foerderung-von-kindern-nrw-001
  • jugendfarmen-und-aktivspielplaetze-001
  • kinderrechte-ins-grundgesetz-001
  • lag-jungenarbeite-001
  • lag-nrw-zirkuspaedagogik-001
  • landesarbeitsgemeinschaft-maedchenarbeit-001

Kontakt

ABA Fachverband
Offene Arbeit mit Kindern und Jugendlichen e.V.
Clarenberg 24
44263 Dortmund

Telefon 0231/98 52 053
Fax 0231/98 52 055
aba@aba-fachverband.org

aba_logo_nrw_001

Gefördert durch das Land Nordrhein-Westfalen.