NAGEL-Redaktion – Vernetzung des Verbandes – Mitgliedschaften des ABA Fachverbandes

 Foto: pixelio

Der ABA Fachverband ist Mitglied

(die jeweiligen Organisationen erreichen Sie über einen Mausklick auf die Logos, sofern einer empfehlenswerter Internet-Auftritt vorhanden)

in der AGOT-NRW

im PARITÄTISCHEN

im Bund der Jugendfarmen und Aktivspielplätze

in der Bundesarbeitsgemeinschaft Spielmobile

im Bundesverband Individual- und Erlebnispädagogik

im Deutschen Kinderschutzbund 

Zum  Ergänzungsmaterial “Kinderschutz und offene Kinder- und Jugendarbeit”

im Deutschen Kinderhilfswerk

im bundesweiten Arbeitskreis Städtische Naturerfahrungsräume

Berufenes Mitglied im Arbeitskreis: Rainer Deimel

im Bündnis „Recht auf Spiel“


Der ABA Fachverband wird im Bündnis vertreten durch Dr. Christiane Richard-Elsner und Rainer Deimel

im NRW-Bündnis „Eine Schule für alle“

in der Landesarbeitsgemeinschaft Mädchenarbeit NRW

Zur Seite mit den aktuellen Infobriefen der LAG Mädchenarbeit NRW

in der Landesarbeitsgemeinschaft Jungenarbeit NRW

Vertreten durch Rainer Deimel (persönliches Gründungsmitglied)

Zu den Rundbriefen der LAG Jungenarbeit NRW

im Forum Förderung von Kindern NRW

in der Landesarbeitsgemeinschaft Zirkuspädagogik NRW

im Aktionsbündnis Kinderrechte ins Grundgesetz

 

im Bündnis für Toleranz und Zivilcourage NRW

Link

im Paritätischen Bildungswerk NRW


Vertreten durch Rainer Deimel und Nicola Hengst-Gohlke 

im Progressiven Eltern- und Erzieherverband NRW (PEV)


in der Pro Familia (NRW)

 

Mitglied werden

ABA-Mitglieder begreifen sich als Solidargemeinschaft. Sie setzen sich in besonderer Weise für die Belange der Offenen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen ein.

Mehr …

Aktuelle Projekte

Was macht der ABA Fachverband eigentlich? Hier stehts´s! Besuchen Sie die derzeitigen ABA-Baustellen.

Mehr …

Interkultureller Menschenrechte Kalender 2021

Jetzt bestellen!

Unterstützen Sie aktiv die Menschenrechte! Bestellen Sie jetzt den Interkulturellen Menschenrechtekalender 2020.

Mehr …

Scroll to Top