Aba-Fachverband
Demo

Beiträge mit Tag ‘Menschenrechte’

Der Startschuss ist gefallen! Unterstützung und Weiterentwicklung von Angeboten der Offenen Kinder- und Jugendarbeit in Nordrhein-Westfalen für Neuzuwander*innen und Geflüchtete

© AGOT-NRW

© AGOT-NRW

Die Arbeitsgemeinschaft Offene Türen in NRW e.V. – AGOT-NRW – konnte Anfang März mit ihrem Projekt „Unterstützung und Weiterentwicklung von Angeboten der Offenen Kinder- und Jugendarbeit in Nordrhein-Westfalen für Neuzuwander*innen und Geflüchtete – Feuerwehrtopf“ starten. Das Land Nordrhein-Westfalen hatte den Antrag zur Weiterleitung von Landesmittel in die Praxis, welchen die AGOT-NRW angesichts der neuen Herausforderungen gestellt hatte, bewilligt. Damit wurde eine noch nie da gewesene Form der „Soforthilfe“ für die Offene Kinder- und Jugendarbeit ermöglicht, welche Einrichtungen in die Lage versetzten wird, schnell und unkompliziert bestehende Aktivitäten für und mit geflüchteten Kindern und Jugendlichen weiterzuentwickeln bzw. neue Projekte zu beginnen.

Weiterlesen

Archiv Interkultureller Antirassismuskalender

Hier finden Sie Texte aus älteren Kalenderausgaben:

2017

© ABA Fachverband

Willkommenskultur – nein danke? Ein Kommentar

Aufeinander zugehen – dann klappt’s auch mit den Nachbarn

Antisemitismus – Die neue alte Gefahr

Sookie – Aus dem Leben einer Transgender-Frau

„Islam ist Barmherzigkeit“ – Ein Interview mit Mouhanad Khorchide

Manchmal denke ich, ich bin immer noch in Syrien! – Diskriminierung und Misshandlung von LSBTI*-Flüchtlingen in Asylunterkünften

Alles Lügenpresse, oder was?

 

2016

© ABA Fachverband

© ABA Fachverband

Was ist ein Flüchtling

Wohin würdet ihr fliehen

Renaissance des Flüchtlingshasses

Flüchtlinge- wie können wir helfen

Verharmlosende Wortwahl in der Flüchtlingspolitik

 

2015

© ABA Fachverband

© ABA Fachverband

Nazis undercover

Elvira

Schubladendenken

Silversterquiz Fragen

 

zurück zur Hauptseite

 

Weiterlesen

Der Interkulturelle Antirassismuskalender

© ABA Fachverband

2014 haben wir von der Initiative SOS-Rassismus-NRW die Herausgabe des Interkulturellen Antirassismuskalenders übernommen. Der  Kalender für 2015 war der erste, der unter unserer Regie entstand. Aktuell arbeiten wir an der Herausgabe des Kalenders für 2018.

Der handliche Taschenkalender im DIN A 6-Format besteht aus einem Wochenkalendarium, Indices mit Listen zu Menschenrechts- und Antirassismus-Organisationen und vielen zusätzlichen Seiten mit Infos und Erläuterungen, passenden Sinnsprüchen u.ä., die speziell eine jugendliche Zielgruppe ansprechen – über 200 Seiten voll mit unterhaltsamen Informationen zu aktuellen Themen!

In den Textbeiträgen für den Kalender 2018 werden wir unter anderem das Thema „Miteinander statt übereinder reden“ unter verschiedenen Gesichtspunkten beleuchten.

Wir freuen uns immer sehr über Anregungen von außen und haben auch bereits in den Ausgaben 2015, 2016 und 2017 kurze Texte, Fotos und Karikaturen berücksichtigt, die uns extern für den Kalender angeboten wurden. Engagieren „Ihre“ Kinder und Jugendlichen sich in diesem Bereich? Haben sie sich für menschenrechtsrelevante Themen eingesetzt, Texte geschrieben, Bilder gezeichnet, ein Projekt durchgeführt, das wir in unserem Kalender vorstellen könnten? Dann kontaktieren Sie uns gern über ulrike.loew@aba-fachverband.org.

 

Sie können den Interkulturellen Antirassismuskalender sowohl als Privatperson als auch für Ihre Organisation bestellen. Bei einer Mindestabnahmemenge von 50 Exemplaren werden Organisationen vorne im Impressum und hinten im Adressenteil als Mitherausgeber_in genannt! Wir freuen uns natürlich auch über größere Bestellungen.

Ab einer Bestellmenge von 500 Exemplaren gewähren wir einen Rabatt von 10 % auf den Kalenderpreis! Leider müssen wir die Kalenderpreise für 2018 leicht anheben, da die Druckkosten inzwischen ebenfalls gestiegen sind und wir sie mit der bisherigen Preiskalkulation nicht mehr decken können. Nach wie vor sind wir natürlich sehr daran interessiert, Ihnen die Kalender so kostengünstig wie möglich anzubieten.

Hier geht es zum Online-Bestellformular

Weiterlesen
  • agot-nrw-002
  • buendnis-recht-auf-spiel-001
  • bundesverband-individual-und-erlebnispaedagogik-001
  • der-paritaetische-nrw-001
  • deutscher-kinderschutzbund-001
  • deutsches-kinderhilfswerk-001
  • eine-schule-fuer-alle-nrw-buendnis-001
  • forum-foerderung-von-kindern-nrw-001
  • jugendfarmen-und-aktivspielplaetze-001
  • kinderrechte-ins-grundgesetz-001
  • lag-jungenarbeite-001
  • lag-nrw-zirkuspaedagogik-001
  • landesarbeitsgemeinschaft-maedchenarbeit-001

Kontakt

ABA Fachverband
Offene Arbeit mit Kindern und Jugendlichen e.V.
Clarenberg 24
44263 Dortmund

Telefon 0231/98 52 053
Fax 0231/98 52 055
aba@aba-fachverband.org

aba_logo_nrw_001

Gefördert durch das Land Nordrhein-Westfalen.